• Industrial Grade Speicherkarten

    • Langzeitverfügbarkeit
    • Hochwertige SLC Nand Flash
    • Fixed BOM

Industrielle Speicherkarten

Industrielle Speicherkarten werden oft als SSD eingesetzt. Sie sind so konzipiert, dass sie extremen Spannungsschwankungen, Temperaturen (-40°C bis +85°C), Stößen, Vibrationen und Feuchtigkeit standhalten. Im Gegensatz zum Consumer-Grade enthalten Speicherkarten im Industrial Grade SLC NAND Flash, und sind dadurch schneller, zuverlässiger, stromsparender und langlebiger. Außerdem haben industrielle Speicherkarten auch noch folgende Vorteile:

  • Langfristige Verfügbarkeit: die Produkte bleiben länger auf den Markt, Abkündigungen werden lange im voraus mitgeteilt
  • Festes BOM (Bill Of Material): die Komponenten der Speicherkarten sind fixiert, der Anwender bekommt unter einer Artikelnummer immer genau dieselbe Ware
  • Kunden-Anpassungen: die Speicherkarten können angepasst werden, der Kunde bekommt dann eine eigene Artikelnummer für seine spezielle Ausführung

  • Micro-SD Industrial Grade

    • SLC Nand Flash
    • -40°C bis +85°C
    • Erweiterter Wear-Leveling-Algorithmus
    • Bad Block Management
  • SD / SDHC Industrial Grade

    • SLC Nand Flash
    • -40°C bis +85°C
    • Erweiterter Wear-Leveling-Algorithmus
    • Bad Block Management
  • CompactFlash Industrial Grade

    • SLC Nand Flash
    • -40°C bis +85°C
    • PowerProtector Datenschutztechnologie
    • Erweiterter Wear-Leveling-Algorithmus
  • CFast Industrial Grade

    • SLC Nand Flash
    • -40°C bis +85°C
    • PowerProtector Datenschutztechnologie
    • Erweiterter Wear-Leveling-Algorithmus
  • USB Stick Industrial Grade

    • SLC Nand Flash
    • -40°C bis +85°C
    • Erweiterter Wear-Leveling-Algorithmus
    • System-In-Package- (SIP) Technologie
  • Angebotsanfrage

    global_kontakt

    Mein Anliegen
    Meine Kontaktdaten (* Pflichtfeld)
  • System-D GmbH

    Reginbaldstr. 9
    81247 München

    Tel: +49 (0)89 / 215 481-56
    service(at)system-d.de

    +49 (0)89 / 215 481-56